Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 16.07.2021 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Innenhof des Amtsgerichts Crailsheim, Schloßplatz 1, 74564 Crailsheim, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 367.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
4 1 K 2/20
Termin:
16.07.2021 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
367.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
15.06.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Doppelgarage.

Das voll unterkellerte, eingeschossige Wohngebäude wurde lt. den vorliegenden Unterlagen ca. 1997 errichtet und hat ein ausgebautes Dachgeschoss. Auf Grund der Hanglage liegt der talseitige Bereich des Untergeschosses über dem vorhandenen Gelände. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 202,87 m². Die funktionale Grundrissgestaltung bietet eine gute Besonnung/ Belichtung. Zum Besichtigungszeitpunkt konnte ein geringfügiger Reparaturstau festgestellt werden.

Nutzung / Raumaufteilung:

Untergeschoss: Hobbyraum, Zimmer.
Erdgeschoss: Diele, Kind, Wohnen, Kochen, Bad, Flur, Eltern.
Dachgeschoss: Flur, Kind 1, Kind 2, Bad, Wohnen, Kind 3.

Die teilunterkellerte Doppelgarage verfügt über ein Flachdach, Fenster, eine Stahlblechtür und ein elektrisch betriebenes Sektionaltor. Es weist einen durchschnittlichen Ausstattungsstandard auf. Es gibt eine Bodenaussparung als Verbindung zum Kellerteil im Untergeschoss.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Fenster: Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung und Rollläden.
Heizung: Gas-Zentral.
Warmwasserversorgung: Zentrale Warmwasserversorgung über Heizung.
Elektroinstallation: Durchschnittlicher Ausstattungsstandard.
Besondere Bauteile: Regenwasserzisterne mit Pumpe zur Gartenbewässerung.
Besondere Einrichtungen: Kachelofen (nachträglicher Einbau).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bad Mergentheim, im Ortsteil Wachbach in mittlerer bis guter Wohnlage.

Das hängige Grundstück liegt an einer Anliegerstraße, am Ende der Erschließungsstraße an einem Wendehammer. Durch den Anliegerverkehr ergeben sich Immissionen. Der Hauptort Bad Mergentheim verfügt über ausreichend Einkaufsmöglichkeiten und Freizeiteinrichtungen. Ärzte und Apotheken sind vorhanden, ebenso Kindergärten und schulische Einrichtungen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Crailsheim
Schloßplatz 1
74564 Crailsheim

Telefon: 07951/401 - 0 (Zentrale)

Servicezeiten der Geschäftsstellen:
Montag bis Donnerstag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
4 1 K 2/20
Termin:
16.07.2021 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
367.000,00 €
Wohnfläche ca.:
203 m²
Grundstücksfläche ca.:
647 m²
Baujahr ca.:
1997
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Keller:
Keller
Waschküche:
Waschküche

Lage:

Adresse
Heinrich-Negelspach-Straße 7
97980 Bad Mergentheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)