Zwangsversteigerung Wohnhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 29.10.2019 um 10:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Bruchsal, Schlossraum 5, 76646 Bruchsal, Raum 002, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 342.000,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
1 K 81/18
Termin:
29.10.2019 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
342.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
12.03.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus.

Das 2-geschossige, voll unterkellerte Gebäude mit Anbau im EG wurde ca. 1965 in Massivbauweise errichtet, Umbauten erfolgten ab ca. 2002 bis ca. 2005. Das DG ist nahezu vollständig ausgebaut (ca. 1997). Die Flächen verteilen sich wie folgt: EG ca. 85 m² Wfl., OG ca. 69 m² Wfl., DG ca. 37 m² Nutzfl., Keller ca. 72 m². Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 191 m².

Die Umbaumaßnahmen sind teils noch nicht endgültig abgeschlossen bzw. es ist ein teilweise noch unfertiger Zustand vorhanden und es besteht Renovierungsbedarf. Auf dem Grundstück stehen noch: Schopfgebäude mit Garage (ca. 51 m² Nutzfl.), ehemaliger Kleintierstall, Pkw-Garage.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Wohnhaus Satteldach, Anbau leicht geneigtes Pultdach.
Fenster: PVC- Rahmenfenster mit Isolierverglasung, Fenster zur Straßenseite mit innen liegender Sprossenteilung; Kunststoffrollläden.
Bodenbeläge: verschiedene Ausführungen; Granit-Fliesen, Fliesen, Laminat.
El. Installation: Normalausstattung mit Anschlüssen in allen Räumen.
San. Installation: Normalausstattung; Bäder mit Badewanne und / oder Duschkabine.
Heizung: WW-Zentralheizung, ölbefeuert, mit zentraler WW-Versorgung; teils Fußbodenheizung, teils Heizkörper.
Warmwasserbereitung: Solaranlage mit 2 Solarpaneelen auf der Schopfdachfläche, WW-Boiler mit entsprechender Ausstattung und Anschlussmodulen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bad Schönborn im Ortsteil Langenbrücken (ca. 5.800 Einwohner).

Das Grundstück liegt ca. 300 m von der Ortsmitte entfernt. Die Wohnlage kann als relativ gut und ruhig bewertet werden. Die Römerstraße hat ein leichtes Hanggefälle. Das Quartier kann im Wesentlichen als Wohngebiet eingestuft werden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bruchsal -Vollstreckungsgericht-
Schlossraum 5
76646 Bruchsal

Telefon für Aktenzeichen
1 K: 07251-74-2487,
2 K: 07251-74-2527,
3 K: 07251-74-2487 und 07251-74-2527

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 81/18
Termin:
29.10.2019 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
342.000,00 €
Wohnfläche ca.:
191 m²
Nutzfläche ca.:
72 m²
Grundstücksfläche ca.:
573 m²
Zimmeranzahl:
8
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1965
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Nebengebäude:
Nebengebäude
Garage:
Garage
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Bad mit Fenster:
Bad mit Fenster
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Römerstraße 25
76669 Bad Schönborn-Langenbrücken

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)