Zwangsversteigerung Wohnhaus mit Scheune

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 12.04.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Freudenstadt, 72160 Horb, Marktplatz 22, Sitzungssaal im EG, öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Dettensee
Gemarkung Dettensee, Flurstück 93, Gebäude- und Freifläche, Neuneckstraße 25 mit 520 m², Blatt 177 BV 1,

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Wohnhaus mit Scheune, im Scheunenteil zwei Garagen, Bj unbekannt, lediglich Außenbesichtigung, keine Planunterlagen zur Wohnfläche vorhanden;

Verkehrswert: 105.000,00 €

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
11 K 28/18
Termin:
12.04.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
105.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
16.10.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit Scheune (ehemaliges Bauernhaus).

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Im äußeren Erscheinungsbild ist das Bewertungsobjekt ein zweigeschossiger Baukörper mit einem steilen Satteldach ohne Dachaufbauten, der traufständig zur Straße steht.

Der Wohnteil des Gebäudes ist zu den Straßenseiten verputzt. Im Obergeschoss des Wohnteils zum Garten zeigt sich eine Schindelfassade, die weiß gestrichen wurde. Glasbausteine, vermutlich zur Belichtung des Treppenhauses, sind vorhanden, sowie ein Balkon mit Holzbretterbrüstung. Im Dachgeschoss wird das Gebäude durch Fenster an der Giebelfassade und Dachflächenfenster zur Straße und zum Garten belichtet.

In den Scheunenteil wurden zwei Garagen mit Holzschwenktoren eingebaut. Der Scheuenteil hat zur Straße im Erdgeschoss eine Holzdeckelschalung. Zum Nachbargrundstück, dem Flurstück 92, und zum Garten ist das Fachwerk der Scheune sichtbar. An der Giebelfassade ist das Bruchsteinmauerwerk z.T. sichtbar.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Fenster: Überwiegend Holzdoppelfenster.
Dachflächenfenster: Dachflächenfenster im Wohnteil DG.
Rollläden: Hart - PVC.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Horb am Neckar (ca. 25.000 Einwohner), im Ortsteil Dettensee.

Das nahezu ebene Eckgrundstück hat einen polygonalen Grundstückszuschnitt, spitzwinklig zulaufend. Zum Zeitpunkt des Ortstermins waren Immissionen durch den Verkehr auf der Ortsdurchfahrt hörbar. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus zweigeschossigen Wohngebäuden. Gegenüber dem Bewertungsobjekt sind die Dorfkirche sowie ein Glassammel-Containerplatz.

Einrichtungen zur Versorgung des täglichen Bedarfs sind im Ortsteil nicht vorhanden. Ein Bäckerbus kommt jedoch. In der Gemeinde ist ein Kindergarten vorhanden. Grund- / und Hauptschule sowie alle weiterführenden Schulen können in Horb a.N. besucht werden.

Entfernungen:

ÖPNV: Bushaltestelle ca. 2 Minuten.
Horb Zentrum: ca. 5 km.
Eutingen: ca. 9 km.
Nagold: ca. 16 km.
Rottenburg: ca. 23 km.
Freudenstadt: ca. 31 km.
Tübingen: ca. 34 km.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Freudenstadt
Stuttgarter Str. 15
72250 Freudenstadt

Telefon Geschäftsstelle: 07441/91481-1501 bzw. DW -1502
Öffnungszeiten: Mo-Fr je ab 09:00 Uhr - 11:30 Uhr
Mo-Do nachmittags ab 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
11 K 28/18
Termin:
12.04.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
105.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
520 m²
Baujahr ca.:
unbekannt
Etagenanzahl:
2
Scheune:
Scheune
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage

Lage:

Adresse
Neuneckstraße 25
72160 Horb am Neckar

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)