Zwangsversteigerung Wohnhaus mit Nebengebäuden

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 21.07.2020 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz, auf dem Gelände der Dualen Hochschule BW, Lohrtalweg 10, 74082 Mosbach, Raum "Audimax", öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1 Verkehrswert: 121.727,00 € im Wege der Außenschätzung ermittelt
Lfd. Nr. 2 Verkehrswert: 60.665,00 € im Wege der Außenschätzung ermittelt

Gesamtverkehrswert von Ziffer 1 und 2 als wirtschaftliche Einheit: 183.000,--€

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
(beide Flurstücke sind einheitlich mit einem Wohngebäude (Wfl. ca. 155 m ²), einem ehemaligen Ladengeschäft (Nfl. ca. 33 m²), einer Doppelgarage (Bj. je 1966) und einem Gewächshaus bebaut)
Alle Angaben in Klammer ohne Gewähr!

Besichtigungen des Objekts können nur mit Zustimmung und nach Absprache mit dem Eigentümer stattfinden.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 32/19
Termin:
21.07.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
183.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
09.09.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohngebäude, ein ehemaliges Ladengeschäft, eine Doppelgarage und ein Gewächshaus auf zwei Flurstücken, die eine wirtschaftliche Einheit bilden.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das Wohnhaus wurde ca. 1966 in massiver Bauweise erstellt. Es ist unterkellert, das Dachgeschoss hat man teilweise zu Wohnzwecken ausgebaut. Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 154,75 m² teilen sich auf in:

KG: Keller, Waschküche, Heizraum, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Bad, Flur.
EG: Küche, Essplatz, Wohnzimmer, Zimmer, Schlafzimmer, Bad, Flur, WC.
DG: 1 Zimmer ausgebaut, 2 Abstellräume, Speicherraum.

Auch das ehemalige Ladengeschäft und die Garage entstanden ca. 1966 in Massivbauweise. Beide Gebäude sind voll unterkellert. Im Ladengeschäft befinden sich ein Kellerraum und ein Ladenraum. Die Garage verfügt im KG über zwei Abstellräume und im EG über zwei Pkw-Garagen.

Alle drei Gebäude weisen von außen einem mittleren, dem Baujahr entsprechenden Zustand auf. Die Gewächshäuser konnten auch von außen nicht eingesehen werden.

Die zu versteigernden Grundstücke 8713 und 8714/1 bilden baurechtlich und wirtschaftlich eine Einheit. Das Wohngebäude sowie die Garage sind über beide Grundstücke gebaut. Der Zugang zu den Gebäuden erfolgt über Flurstück 8714/1. Eine Trennung der Gebäude an der Grundstücksgrenze ist nicht möglich.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Wohnhaus:

Dachform: Satteldach.
Fenster: Isolierglasfenster mit PVC- Rollläden.
Heizung: lt. Baugesuch Ölzentralheizung mit Erdtank 8000l.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich am süd-östlichen Ortsrand von Seckach.

Das Flurstück 871 ist annähernd trapezförmig geschnitten. Es grenzt nördlich an das Flst. Nr 8714/1, ansonsten an unbebaute Nachbargrundstücke. Flurstück 8714/2 weist eine rechteckige Form auf und grenzt nördlich an die Heinrich-Magnani-Straße, ansonsten an bebaute und unbebaute Nachbargrundstücke. Beide Grundstücke sind nach Süden geneigt.

Die nächsten größeren Orte sind Buchen in ca. 12 km und Adelsheim in ca. 8 km Entfernung. Der nächste Autobahnanschluss zur BAB A81 kann nach ca. 12 km erreicht werden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Sparkasse Neckartal-Odenwald, Hauptstraße 5, 74821 Mosbach, Tel.: 06261 / 86-1343 Herr Frank


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Mosbach
Hauptstraße 110
74821 Mosbach

Telefon 06261/87-237
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8:00-12:00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 32/19
Termin:
21.07.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
183.000,00 €
Wohnfläche ca.:
155 m²
Nutzfläche ca.:
33 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.780 m²
Zimmeranzahl:
3
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1966
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum
Waschküche:
Waschküche

Lage:

Adresse
Heinrich-Magnani-Straße 18
74743 Seckach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)