Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftshaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 06.10.2020 um 08:30 Uhr folgender Grundbesitz im Saal im Kulturhaus Mannheim-Käfertal, Gartenstraße 8, 68309 Mannheim, öffentlich versteigert werden:

Erbbaurecht, eingetragen im Grundbuch von Altlußheim Blatt 3.868, an dem im Grundbuch von Altlußheim Blatt 3.867 unter BV Nr. 1 eingetragenen Grundstück Gemarkung Altlußheim, Flurstück 7455, Gebäude- und Freifläche, Robert-Bosch-Sraße 9, zu 504 m².

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
(Erbbaurecht an einem Wohn- und Geschäftshaus (KG, EG, OG, ausgeb. DG) mit 7 Wohnungen; aufgrund der Lage im Gewerbegebiet allerdings nur eine Wohnung genehmigngsfähig. Gesamtwohnfläche insgesamt ca. 622 m², Gebbaujahr ca. 1988 mit spät. Umbau/Modernisierung, Dauer des Erbbaurechts: 99 Jahre ab 11.3.1986)
- Angaben in ( ) ohne Gewähr -

Verkehrswert: 710.000,00 €

Zur Zuschlagserteilung ist die Zustimmung des Grundstückseigentümers erforderlich.


Aktenzeichen:
1 K 67/19
Termin:
06.10.2020 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
710.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
31.07.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur in Teilbereichen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus, in Erbbaurecht.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur teilweise von innen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte. (Die Wohnungen im EG, OG und DG sowie der Kellerraum konnten besichtigt werden. Die beiden Wohnungen im Kellergeschoss waren nicht zugängig.)

Das Grundstück Flst. Nr. 7455 ist zum Zeitpunkt des Ortstermins mit einem Gebäude bebaut, welches als Mehrfamilienwohnhaus mit insgesamt 7 Wohnungen genutzt wird. Das Baujahr ist aus 1988. Die Gesamtwohnfläche beträgt insgesamt ca. 622 m². Zwischen 2010 und 2015 ist das Gebäude umfangreich umgebaut und umfassend saniert und modernisiert worden.

Aufteilung / Nutzung:
KG - Büro, Konferenzraum, Empfang, Aufenthaltsraum, Putzraum, Teeküche, WC, 2 Kellerräume.
EG - Imbiss/Bistro, Billard, Küche, Lager, Vorbereitung, Personal-WC, Putzraum, Sanitärbereiche D + H.
OG - Wohnung 1: 5 Zimmer, Küche, Bad/WC, WC, Vorraum, Flur, Balkon.
DG - Wohnung 2: 5 Zimmer, Küche, Bad/WC, WC, Garderobe, Flur, Balkon.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt tlw. eigen genutzt und tlw. vermietet.

Hinweis:
Angaben zur Laufzeit und Höhe des Erbbauzinses können Sie dem Gutachten entnehmen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Warmwasser: Elektroboiler bzw. elektrische Durchlauferhitzer.
Fußböden: Laminat, Fliesen, Sanitärbereiche gefliest, Balkon und Terrasse Holzdielen.
Fenster: isolierverglaste Kunststofffenster, Außenrollläden aus Kunststoff an den senkrechten Fenstern.
Heizung: Nachtspeicheröfen (OG, DG), im OG zusätzlich 1 Kachelofen, Elektroheizkörper, 4 Wohnungen mit Klimaanlagen, die auch als Heizung fungieren, Bad im DG mit Fußbodenheizung, tlw. Handtuchtrocknerheizkörper in den Bädern.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Altlußheim, ca. 6.000 Einwohner.

Das 504 m² große Grundstück Flurstück Nr. 7455 ist annähernd rechteckig geschnitten und relativ eben. Das Gewerbegebiet Altreut liegt im südlichen Ortsrandbereich, nordöstlich der Robert-Bosch-Straße, zwischen 1. und 2. Industriestraße. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind im Umkreis bis ca. 500 m vorhanden, KIGA, Grund-, Haupt- und Werkrealschule- im Ort, weitere Schulen in Mannheim und Heidelberg, nächste Bushaltestelle ist ca. 500 m entfernt in der Hauptstraße.

Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gewerblicher Bebauung in unterschiedlicher Art. Etwa 300 m südlich befindet sich ein Freizeitgelände.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Mannheim
A2, 1
68159 Mannheim

Amtsgericht Mannheim / Zweigstelle (Palais Bretzenheim)

Telefonische Auskunft 0621/292-2077 oder -2075 (nur vormittags)

Öffnungszeiten zur Einsicht in die Gutachten:
Mo. und Fr. 9:00-11:30 Uhr und Mi. 13:00-15:00 Uhr.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 67/19
Termin:
06.10.2020 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
710.000,00 €
Wohnfläche ca.:
622 m²
Grundstücksfläche ca.:
504 m²
Baujahr ca.:
1988
Heizungsart:
Nachtspeicher
verfügbar:
tlw. eigen genutzt, tlw. vermietet
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Robert-Bosch-Straße 9
68804 Altlußheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)