Zwangsversteigerung Wohn-, Stallgebäude mit Garage

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 14.11.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz in 88630 Pfullendorf, Kirchplatz 1, historischer Sitzungssaal des Rathauses, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 116.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 11/18
Termin:
14.11.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
116.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
25.10.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn-, Stallgebäude mit Garage.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das Hauptgebäude wurde vermutlich in Mauerwerks- und Holzbauweise errichtet. Lt. Auskunft auf dem Vermessungsamt in Sigmaringen waren zumindest Teile des Gebäudes laut der Urkarte von 1843 bereits vorhanden. Die Garage sei 1996 eingemessen worden. Das Nebengebäude wurde ebenfalls in Mauerwerks- und Holzbauweise erstellt. Es verfügt über ein Holz-Satteldach, Fenster, Türe, Tor. u.a.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Hauptgebäude:
Dach: Satteldach, Anbau - Pultdach.
Tor: straßenseitig Holztor.
Fenster: vorhanden, Holz, Sprossen u.a. Teils Fensterläden. Dachfenster.
Elektroinstallation: Dachständeranschluss. Innere Ausstattungsqualität unbekannt. Dachantennenanlage.
Heizung, Warmwasser: Kamin - Giebel- Solarfläche, sonstige Ausstattung unbekannt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Pfullendorf (ca. 13.000 Einwohner), im Ortsteil Otterswang (ca. 200 Einwohner).

Das relativ ebene Grundstück liegt unmittelbar an der Außenbereichskreuzung L 456 Pfullendorf - Krauchenwies // Kreisstraße Otterswang - Rengetsweiler. Der Ortsteil ist geprägt durch durchführende Ortsstraßen, landwirtschaftliche Bebauung und Wohnbebauung. Die Entfernung nach Pfullendorf beträgt ca. 3 - 4,5 km.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Crailsheimer Str. 52, 74523 Schwäbisch Hall (Abteilung KBS-2, Frau Baumgart - 0791/463568); Az. KBS-2/AN - 7 408 806/000-3)


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Sigmaringen
Karlstr. 17
72488 Sigmaringen

Tel. Nr.: 07571 / 1821 - 0
Sprechzeiten:
Mo.-Fr. 09.00 - 11.30 Uhr
und 14.00 bis 15.30 Uhr
(freitags nur vormittags)

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 11/18
Termin:
14.11.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
116.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
1.222 m²
verfügbar:
eigen genutzt
Nebengebäude:
Nebengebäude
Garage:
Garage

Lage:

Adresse
Pfullendorfer Straße 2
88630 Pfullendorf

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)