Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 08.12.2020 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz in der Wilhelmstraße 71 - Spitalhof - 72764 Reutlingen, großer Saal, EG, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 71.000,00 €
davon entfällt auf Zubehör: 1.000,00 € (Einbauküche)

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
1 K 52/19
Termin:
08.12.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
71.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
14.05.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus inkl. Zubehör.

Das Wohnhaus mit unbekanntem Baujahr wurde in den Jahren 1948, 1963,1983 und 1989 modernisiert und erweitert. Es zeigt sich eine etwas unorganische Grundrissgestaltung, nachteilig wirkt sich ein fehlender Balkon aus. Belichtung und Besonnung sind ausreichend. Ein moderater Unterhaltungs-, Reparaturstau ist vorhanden.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 79 m² teilen sich auf in:

UG: Teilunterkellerung mit einem Kellerraum.
EG: Zimmer, Heizraum/Waschküche, Abstellraum, Flur.
OG: Wohnzimmer, Wohnküche, WC, Flur.
DG: 2 Zimmer, Bad/WC, Diele, Flur.
Dachspitzboden: konnte nicht eingesehen werden.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Fenster: Holzfenster mit Isoglas.
Bodenbeläge: PVC, Fliesen, Laminat, Kork, Holzparkett.
Heizung: Gaszentralheizung.
Warmwasser: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: Installation unter Putz, elektrischer Türöffner im EG, durchschnittlich 1 Lichtauslass und 2 Steckdosen je Raum.
Sanitäre Installation: OG Gäste-WC mit Waschbecken // DG Bad mit Wanne, Waschbecken und WC, raumhoch gefliest, allerdings ohne Heizkörper.
Besondere Bauteile: Eingangsüberdachung

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Münsingen (ca. 14.000 Einwohner).

Das annähernd rechteckige Grundstück liegt zentrumsnah südlich der Ernst-Bezler-Straße. Hierbei handelt es sich um eine vollständig ausgebaute, asphaltierte Wohn-Straße mit gepflasterten Gehwegen; das Gebiet befindet sich in einer verkehrsberuhigten Zone mit max. zulässigen 20 km/h. Das Umfeld wird gemischt genutzt, die unmittelbare Umgebung ist jedoch überwiegend wohnwirtschaftlich geprägt. Es handelt sich insgesamt gesehen um eine gute Wohnlage.

Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Die Bushaltestelle "Münsingen Tailfinger Straße" liegt ca. 0,2 km entfernt. Kindergarten und Schulen liegen in Entfernungen von ca. 0,4 km bis 13,1 km.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

KSK-RT, Marktplatz 6, 72764 Reutlingen, 07121/3312415, Az.: 340-wd-wi/D6000944108


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Reutlingen
Gartenstr. 40
72764 Reutlingen

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Mo. - Fr. 8:30 - 11:30 Uhr, Do. zusätzlich von 14:00 - 15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 52/19
Termin:
08.12.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
71.000,00 €
Wohnfläche ca.:
79 m²
Grundstücksfläche ca.:
58 m²
Zimmeranzahl:
4
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
unbekannt
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum
Waschküche:
Waschküche

Lage:

Adresse
Ernst-Bezler-Straße 18
72525 Münsingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)