Zwangsversteigerung Baugrundstück

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 30.01.2019 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Rastatt, Herrenstraße 18, 76437 Rastatt, Raum 006, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Bietigheim.
Gemarkung Bietigheim, Flurstück 6191, Gebäude- und Freifläche, Auf dem Berg 36 mit 457 m², Blatt 150.

Objektbeschreibung/Lage:
Laut Angabe des Sachverständigen handelt es sich bei dem Grundstück um eine unbebaute Baulandfläche am südlichen Ortsrand von Bietigheim.

Verkehrswert: 134.000,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
1 K 8/18
Termin:
30.01.2019 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Baugrundstück erschlossen
Verkehrswert:
134.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
02.07.2018
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Baugrundstück.

Das unbebaute und nahezu ebene Grundstück mit nahezu rechteckigem Zuschnitt hat eine Breite von ca. 18 m und eine Grundstückstiefe von ca. 25,5 m i.M. Die Grundstücksgröße beträgt insgesamt ca. 457 m².

Im Westen ist das Grundstück abgeböscht. Es besteht ein qualifizierter Bebauungsplan „Außen am Ötigheimer Weg II“. Lt. Auskunft der Gemeindeverwaltung handelt es sich um erschießungsbeitragsfreies Bauland.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bietigheim (ca. 6.000 Einwohner), in einem Wohngebiet am südlichen Ortsrandbereich.

Der Zugang zum Grundstück erfolgt über die Straße "Auf dem Berg". Die Umgebungsbebauung besteht überwiegend aus Wohnbebauung.

Geschäfte des täglichen Bedarfs sind vorhanden, ebenfalls öffentliche Verkehrsmittel (über S-Bahn mit Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden verbunden). Die Verkehrsanbindungen erfolgen u. A. über die B 36 sowie die A 5 (Auffahrt Rastatt und Karlsruhe/Ettlingen). Bietigheim hat Bahnanschluss, die nächsten ICE/IC-Stationen befinden sich in Karlsruhe und Baden-Baden. Die nächstgelegenen Städte sind Karlsruhe und Rastatt. Eine öffentliche und private Infrastruktur entsprechend der Größe der Gemeinde ist vorhanden.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Rastatt
Herrenstr. 18
76437 Rastatt

Telefon 07222/978-499
Die Verkehrswertgutachten zu den Objekten können im Haupthaus, Zimmer 003 EG, in der Zeit von 8:00 - 11:30 Uhr eingesehen werden. Einsichtnahme außerhalb dieser Zeiten kann nach telefonischer Terminabsprache erfolgen.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 8/18
Termin:
30.01.2019 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Baugrundstück erschlossen
Verkehrswert:
134.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
457 m²

Lage:

Adresse
Auf dem Berg 36
76467 Bietigheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)