Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 04.02.2021 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Kassiansaal, Gästehaus Abtei Lichtenthal, Kloster Lichtenthal, Hauptstraße 40, 76534 Baden-Baden (Hinweis: Parkmöglichkeiten an der Lutherkirche), öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 208.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
12 K 26/18
Termin:
04.02.2021 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
208.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
23.07.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung im Obergeschoss und Dachgeschoss, den Kellerraum im Kellergeschoss, in einem 2-geschossigen Zweifamilienhaus und die Garage, im Aufteilungsplan grün bezeichnet, alles SE-Nr. 2. Es bestehen Sondernutzungsrechte am Kfz-Abstellplatz Nr. 2.

Man betritt die Wohnung im Obergeschoss und erreicht die zweite Wohnungsebene im Dachgeschoss über eine in der Wohnung liegende Treppe. Das Obergeschoss umfasst eine Eingangsdiele mit Garderobe, WC und Abstellraum. Von der Diele betritt man das offene Wohn-/Esszimmer. Die Küche liegt links. Am Ostgiebel entlang des Essbereichs befindet sich ein Balkon in der Form eines Kreissegmentes. Vom Wohnzimmer erreicht man über eine gerade Treppe den Schlafbereich im Dachgeschoss mit zwei Zimmern, Bad und Diele. Die Wohnfläche beläuft sich auf ca. 99 m². Es liegt ein überwiegend durchschnittlicher Bauunterhaltungszustand vor. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet.

Gebäudebeschreibung:

Das Zweifamilienhaus wurde ca. 1993 als Doppelhaushälfte in Massivbauweise errichtet. Es ist zweigeschossig, unterkellert und hat ein zu Wohnzwecken ausgebautes Satteldach. Das Wohngebäude befindet sich augenscheinlich in einem überwiegend durchschnittlichen Bauunterhaltungszustand (baujahrbezogen).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Fenster: Isolierverglasung in Holzrahmen.
Bodenbeläge: Fliesen, Parkett.
Heizung: Gaszentralheizung.
Warmwasser: über Zentralheizung.
Elektroinstallation: aus Baujahr.
Sanitäre Installation: Bad mit Badewanne, WC, zwei Waschbecken und Waschmaschinenanschluss.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bühl (ca. 29.000 Einwohner).

Das Grundstück liegt in der Kernstadt, nordwestlich der Stadtmitte, die Zufahrt erfolgt über die Straße Kellerstück. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus Wohnbebauung und südwestlich Gewerbeobjekte.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Krankenhaus, Ärzte und Apotheken sind in Bühl vohanden. Durch Bühl führt die Bundesstraße 3 sowie Anbindung an die Bundesstraße 500 (Schwarzwaldhochstraße

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Baden-Baden
Gutenbergstraße 17
76532 Baden-Baden

Telefon: Geschäftsstelle 07221/685-106
Öffnungszeiten: täglich von 9:00-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
12 K 26/18
Termin:
04.02.2021 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
208.000,00 €
Wohnfläche ca.:
99 m²
Baujahr ca.:
1993
Etagenanzahl:
2
Etage:
OG und DG
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Maisonette:
Maisonette
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Kellerstück 2A
77815 Bühl

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)